Schlafprobleme

Mit verklebten Augen zum Arzt: Wann ist es nötig?

Mit verklebten Augen zum Arzt: Wann ist es nötig?

Wer morgens die Augen kaum aufbekommt, weil sie komplett verklebt sind, bekommt schnell Panik. Dabei sind viele Gründe für die verschlossenen Augen harmlos. Doch was, wenn nicht? Ab wann muss ich mit verklebten Augen zum Arzt?

Mit verklebten Augen zum Arzt: Junge Frau mit roten Augen.
Gehe mit verklebten Augen zum Arzt und lasse die Ursache abklären. Bild: iStock/bymuratdeniz

Die gute Nachricht: Häufig sind zusammenklebende Augenlider nichts Ernstes. Sie entstehen nämlich meist durch Make-up-Reste oder zu lange getragene Kontaktlinsen. Die Augen sind dann gereizt und versuchen sich mit Augenflüssigkeit zu beruhigen.

Dadurch aber, dass die Augen in der Nacht geschlossen sind und die Tränenflüssigkeit zusammen mit dem Mucin – einer Flüssigkeit die in unseren Augen gebildet wird, um Fremdkörper auszuspülen – nicht optimal ablaufen kann, haben wir morgens besonders mit zusammengepappten Augen zu kämpfen. Woran erkenne ich also, dass es Ernst wird und wann muss ich mit verklebten Augen zum Arzt?

Übrigens: Unser Artikel „Verklebte Augen am Morgen: Ursachen, Symptome, Hilfe“ geht genauer auf sämtlichen Augenerkrankungen ein, nennt Symptome und bietet dir wertvolle Tipps, was du selbst gegen verklebte Augen tun kannst.

Wann muss ich mit verklebten Augen zum Arzt?

Zusammengeklebte Augen können auch ohne Erkrankung auftreten? Woran erkenne ich dann, dass ich mit verklebten Augen zum Arzt gehen sollte? Ganz einfach: Häufig gehen mit den Erkrankungen noch weitere Symptome einher, woran du eine Entzündung des Auges erkennen kannst.

Generell solltest du mit verklebten Augen zum Arzt oder zur Ärztin gehen, sobald neben den zusammengeklebten Lidern weitere Symptome hinzukommen. Hier einige Beispiele, woran du eine Erkrankung der Augen erkennen kannst.

1. Bindehautentzündung

Die Bindehautentzündung muss in drei verschiedene Kategorien unterteilt werden. Die bakterielle, die virale und die allergische Bindehautentzündung.

  • Bakterielle Bindehautentzündung: Neben zusammengeklebten Augenlidern sind die Augen meist gerötet und brennen/jucken. Augenbewegungen schmerzen und es tritt häufig eine weißlich-gelbe Flüssigkeit, aus den Augen.
  • Virale Bindehautentzündung: Die gleichen Symptome wie bei der bakteriellen Entzündung, zusätzlich tritt jedoch häufig eine starke Lichtempfindlichkeit auf. Außerdem ist die Flüssigkeit, die aus den Augen tritt, eher wässrig.
  • Allergische Bindehautentzündung: Hier sind immer beide Augen betroffen. Auch hier sind die Augen oft gerötet und jucken/tränen. Meist gibt es aber noch andere Allergie-Symptome, wie etwa verstopfte/laufende Nase, Niesen und Atembeschwerden.

2. Lidrandentzündung

Eine Lidrandentzündung ist meist Bakteriell. Neben zusammengeklebten Augen am Morgen sind die weiteren Symptome rote Augen, geschwollene und schmerzende Lidränder, Juckreiz und Lichtempfindlichkeit. Eine Lidrandentzündung tritt fast nie direkt auf, sondern entsteht schleichend.

3. Hornhautentzündung

Bei einer Hornhautentzündung kommt es zu einer starken Rötung des Auges mit sehr hoher Lichtempfindlichkeit. Außerdem tritt eitriges Sekret aus den Augen und es kommt zu starkem Augenfluss.

4. Gerstenkorn

Bei einem Gerstenkorn verstopft sich eine unserer Meibom Drüsen (eine Talgdrüse, aus der unsere Augenflüssigkeit austritt) und entzündet sich daraufhin, wodurch das bekannte Gerstenkorn entsteht. Weitere Symptome sind ein Knoten am Augenlid, ein schmerzendes Augenlid, vermehrte Tränenflüssigkeit, geschwollene Augenlider und ein Brennen.

Du solltest mit verklebten Augen zum Arzt oder zur Ärztin gehen, wenn eines oder mehrere der hier genannten Symptome zusätzlich zu den zusammengeklebten Augen auftritt.

Du möchtest noch mehr rund um das Thema Schlaf erfahren? Dann folge uns auf Instagram, Facebook und Pinterest.

Das wird dich auch interessieren:

Quellen:

Infektionsschutz: Augeninfektionen.
MSD Manual: Übersicht über die Konjunktivitis.

Autor Profilbild

Alexander Scherb

Senior Online-Redakteur bei MeinSchlaf.de