Schlafprobleme

Die beste Schlafposition bei Nackenschmerzen

Die beste Schlafposition bei Nackenschmerzen

Nackenschmerzen können einen um den Schlaf bringen. Allerdings gibt es Möglichkeiten, die Schmerzen in der Nacht zu minimieren. Wir nennen die beste Schlafposition bei Nackenschmerzen.

Schlafposition bei Nackenschmerzen: Junge Frau sitzt auf dem Bett und hält sich den Nacken.
Unser Artikel verrät die richtige Schlafposition bei Nackenschmerzen. Bild: iStock

Die Schlafposition wird sehr häufig schon früh im Leben festgelegt. Ob man Bauchschläfer, Rückenschläfer oder Seitenschläfer ist, entscheidet sich häufig schon in frühem Kindesalter. Dementsprechend musst du dich vielleicht zur richtigen Schlafposition bei Nackenschmerzen zwingen, selbst wenn sie besser für den Rücken oder Nacken ist.

Die beste Schlafposition bei Nackenschmerzen

Die besten Schlafposition bei Nackenschmerzen ist die Seitenlage, da hier der Nacken am ehesten entlastet wird. Wichtig ist dabei aber auch das Kissen. Es muss hoch genug sein, dass es die Höhe deiner Schultern ausgleicht und dein Kopf nicht in einem Winkel liegt.

Auch die Rückenlage hat sich als gute Schlafposition bei Nackenschmerzen erwiesen. Die Wirbelsäule und der Nacken wird hier wenig belastet. Allerdings führt die Rückenlage dazu, dass während des Tiefschlafs deine Zunge in den Rachen fällt, was zu Schnarchen führt.

Die Bauchlage ist bei Nackenschmerzen sehr ungünstig, da bei ihr der Kopf häufig zur Seite verdreht liegt. Wie du dir vorstellen kannst ist das für deinen Nacken Gift. Hier solltest du zumindest ein spezielles Bauchschläferkissen nutzen, um deinen Nacken etwas zu entlasten.

Spezielle Kissen können helfen

Gehörst du zu den Menschen, die gar nicht auf der Seite schlafen oder im Schlaf schnell wieder auf die Bauchposition wechseln? Dann hilft dir vielleicht ein spezielles Seitenschläferkissen. Es leitet deinen Körper im Schlaf sanft wieder in die Seitenposition, ohne dass es für dich unangenehm ist.

Übrigens gibt es auch eine spezielle Schlafposition bei Rückenschmerzen. Sie kann dir helfen, die unangenehmen Schmerzen in der Nacht zu minimieren.

Du möchtest noch mehr über das Thema Schlaf erfahren? Dann folge uns auf Instagram, Facebook und Pinterest.

Autor Profilbild

Alexander Scherb

Online-Redakteur bei MeinSchlaf.de