Schlaf-News

Therapiedecke für Kinder: Welche Größe sollte sie haben?

Therapiedecke für Kinder: Welche Größe sollte sie haben?

Neben dem eigentlichen Gewicht einer Therapiedecke, spielt auch die Größe eine Rolle. Welche Größe sollte eine Therapiedecke für ein Kind haben? Wir sagen es dir in unserem Artikel.

Welche Größe muss die Therapiedecke haben, unter der das Kind schläft?
Neben dem Gewicht ist auch entscheidend, welche Größe eine Therapiedecke hat. Bild: Pexels

Therapiedecken sind spezielle Decken mit einem höheren Gewicht, die den Schlaf verbessern sollen. Welche Größe sie dabei haben, ist zunächst einmal unerheblich. Erholsamer Schlaf soll nämlich durch die sogenannten „Deep Pressure Touch Stimulation“ erzeugt werden – eine Wirkung, die unserem Körper eine Umarmung vorgaukelt, woraufhin dieser anfängt Serotonin auszuschütten.

Das Wohlfühlhormon wird nachts wiederum von unserem Gehirn zu Melatonin umgewandelt. Und dies wird nicht umsonst auch Schlafhormon genannt. Bisher gibt es zur Wirksamkeit von Therapiedecken keine Studien, weshalb es auch noch keine Therapiedecke auf Rezept gibt. Zahlreiche Erfahrungsberichte bezeugen aber die Wirksamkeit der Gewichtsdecken.

Welche Größe soll eine Gewichtsdecke für Kinder haben?

Neben dem Gewicht spielt bei Therapiedecken auch die Größe eine Rolle. Bei zu großen Gewichtsdecken können sich die kleinen Gewichtskügelchen an den Rändern der Decke ablagern, wodurch die Wirkung verfehlt wird.

Wichtig: Eine Therapiedecke sollte höchstens ein Zehntel des Körpergewichts der Person ausmachen, welche die Decke nutzt. Ein 30 Kilogramm schweres Kind sollte also maximal eine Therapiedecke von drei Kilogramm nutzen. Doch welche Größe bietet sich an? Da Kinder kleiner sind, bietet sich auch eine kleinere Decke an. Dabei kommt es auch darauf an, welche Größe das Kind hat. In unserer Tabelle kannst du die idealen Maße für die passende Therapiedecke finden.

Körpergröße des Kindes60-90 cm91-120 cm121-150 cm151-170 cm170 cm und größer
Deckengröße60×100 cm90×120 cm100×150 cm110×170 cm135×200 cm

Wenn du deinem Kind eine Therapiedecke anschaffen willst, lies vorher unseren Kaufratgeber: „Die besten Therapiedecken für Kinder“. Hier werden nicht nur die besten Therapiedecken für Kinder vorgestellt, du erhältst auch alle wichtigen Infos für einen Kauf.

Du möchtest noch mehr rund um das Thema Schlaf erfahren? Dann folge uns auf Instagram, Facebook und Pinterest.

Das wird dich auch interessieren:

Autor Profilbild

Alexander Scherb

Senior Online-Redakteur bei MeinSchlaf.de