Kaufberatung

Kaufratgeber: Die beste Schlafmaske im Vergleich

Kaufratgeber: Die beste Schlafmaske im Vergleich

Zu viel Licht verhindert die Produktion des Schlafhormons Melatonin, was bewirkt, dass der Körper sich auf Schlaf einstimmt. Unsere Augenlider können Licht nur in gewissem Maße filtern. Hier hilft eine Schlafmaske. Was genau eine Schlafmaske ist und wie du die beste Schlafmaske für dich findest, erfährst du hier.

Die beste Schlafmaske: Junge Frau wacht gut gelaunt auf.
Was macht die beste Schlafmaske aus? Wir haben verglichen. Bild: Adobestock/Drobot Dean
  • Schlafmasken (auch Augenmasken oder Nachtmasken)dienen zum Schutz der Augen vor Licht und sorgen im Idealfall für absolute Dunkelheit. 
  • Augenmasken eignen sich besonders gut für Reisen, Power-Naps, bei Schichtarbeit und für den regelmäßigen Gebrauch, wenn sich das Schlafzimmer nicht vollständig abdunkeln lässt.
  • 3D Augenmasken haben zusätzlich Augenpolster, um den Augenbereich zu entlasten und für eine optimale Lichtabschirmung zu sorgen.

Diese Schlafmasken haben wir verglichen

Vorschau
Manta Sleep Schlafmaske - Augenmaske für 100%...
Boniesun Ultradünne Schlafmaske für Frauen &...
Schlafkopfhörer Bluetooth, 3D Schlafmaske...
daydream Schlafmaske Frauen & Herren inkl. gratis...
Mavogel Schlafmaske aus Baumwolle –...
Material
k.A.
Baumwolle, Elasthan, Memory Schaum
Baumwolle, Elasthan und Memory Foam
65 % Polyester, 25 % Baumwolle, 10 % Bambus-Viskose
Baumwolle, elastischer Schaumstoff, Modaier
Größe
k.A.
9x22 cm; Riemen: 43 - 73 cm
k.A.
20 cm x 9 cm x 1,5 cm
10 cm x 20 cm; Riemen: 48,3 cm - 66 cm
Pflegehinweis
im mitgelieferten Beutel waschbar
Handwäsche unter 40°C
nach Herausnahme der elektronischen Bestandteile waschbar
waschbar
Maschinenwäsche geeignet bis 30°C
Vorteile und Besonderheiten
Kein Druck auf die Augen durch tiefe Augenpolster, einstellbare seitlich abgeflachte Augenpolster, Mikroklettverschluss mit elastischem Stretchband, ausreichend Platz für die Nase und damit die Maske, die uns mit ihrer Abdunklung am meisten überzeugt hat.
Ultradünn, glatte, hautfreundliche und kühlende 3D konturierte Augenschalen, speziell für Seitenschläfer.
3D Schlafmaske mit integrierten Bluetooth-Kopfhörern mit HIFI Stereoklang, kühlenden Materialien und ergonomischer Passform; ideale Schlafbrille für Schlafen, Reisen, Yoga.
Schwarze Schlafmaske inkl. gratis Kühlkissen (= Kühlmaske), Rückseite aus Bambus-Rohstoff hergestellt, mit Nasenpolster.
Schlafmaske inklusive Reisetasche; Biegeknorpel zur richtigen Anpassung an die Nase und gute Lichtabschirmung auch im Nasenbereich, handgefertigt, atmungsaktiv, Baumwoll-Dreieck-Flügel nimmt Druck von den Augen.
Preis
47,00 EUR
9,99 EUR
22,99 EUR
9,95 EUR
5,99 EUR
Empfehlung der Redaktion
Vorschau
Manta Sleep Schlafmaske - Augenmaske für 100%...
Material
k.A.
Größe
k.A.
Pflegehinweis
im mitgelieferten Beutel waschbar
Vorteile und Besonderheiten
Kein Druck auf die Augen durch tiefe Augenpolster, einstellbare seitlich abgeflachte Augenpolster, Mikroklettverschluss mit elastischem Stretchband, ausreichend Platz für die Nase und damit die Maske, die uns mit ihrer Abdunklung am meisten überzeugt hat.
Preis
47,00 EUR
Hier erhältlich
Preis-Leistungs-Sieger
Vorschau
Boniesun Ultradünne Schlafmaske für Frauen &...
Material
Baumwolle, Elasthan, Memory Schaum
Größe
9x22 cm; Riemen: 43 - 73 cm
Pflegehinweis
Handwäsche unter 40°C
Vorteile und Besonderheiten
Ultradünn, glatte, hautfreundliche und kühlende 3D konturierte Augenschalen, speziell für Seitenschläfer.
Preis
9,99 EUR
Hier erhältlich
Für musikalische Untermalung
Vorschau
Schlafkopfhörer Bluetooth, 3D Schlafmaske...
Material
Baumwolle, Elasthan und Memory Foam
Größe
k.A.
Pflegehinweis
nach Herausnahme der elektronischen Bestandteile waschbar
Vorteile und Besonderheiten
3D Schlafmaske mit integrierten Bluetooth-Kopfhörern mit HIFI Stereoklang, kühlenden Materialien und ergonomischer Passform; ideale Schlafbrille für Schlafen, Reisen, Yoga.
Preis
22,99 EUR
Hier erhältlich
Vorschau
daydream Schlafmaske Frauen & Herren inkl. gratis...
Material
65 % Polyester, 25 % Baumwolle, 10 % Bambus-Viskose
Größe
20 cm x 9 cm x 1,5 cm
Pflegehinweis
waschbar
Vorteile und Besonderheiten
Schwarze Schlafmaske inkl. gratis Kühlkissen (= Kühlmaske), Rückseite aus Bambus-Rohstoff hergestellt, mit Nasenpolster.
Preis
9,95 EUR
Hier erhältlich
Vorschau
Mavogel Schlafmaske aus Baumwolle –...
Material
Baumwolle, elastischer Schaumstoff, Modaier
Größe
10 cm x 20 cm; Riemen: 48,3 cm - 66 cm
Pflegehinweis
Maschinenwäsche geeignet bis 30°C
Vorteile und Besonderheiten
Schlafmaske inklusive Reisetasche; Biegeknorpel zur richtigen Anpassung an die Nase und gute Lichtabschirmung auch im Nasenbereich, handgefertigt, atmungsaktiv, Baumwoll-Dreieck-Flügel nimmt Druck von den Augen.
Preis
5,99 EUR
Hier erhältlich

Was ist eine Schlafmaske?

Eine Schlafmaske, auch Schlafbrille oder Augenmaske genannt, schützt beim Schlafen die Augen vor Lichtquellen. Damit können sie effektiv zu einem durchgehenden und erholsamen Schlaf verhelfen. Schlafmasken gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die Augenbinde ist dabei die schlichteste Variante. Hier wird ein schmales Stück Stoff vor dem Schlafen über die Augen gelegt und am Hinterkopf verknotet. Das führt in den meisten Fällen dazu, dass auf dem Knoten gelegen wird. Daher eignet sich die Augenbinde nicht unbedingt zum Schlafen. 

Schlafmasken haben meist die Form einer übergroßen Brille, daher auch die Bezeichnung Schlafbrille. Die Nachtmaske wird je nach Modell mit einem verstellbaren Gummiband oder einem Klettverschluss am Kopf befestigt. Dadurch kann die Größe an der Maske individuell eingestellt werden. Schlafmasken sind für Frauen, Männern und Kinder geeignet

Welche Arten von Augenmasken gibt es?

Neben „normalen“ Augenmasken, gibt es auch 3D Augenmasken mit Polster für die Augenpartie, sodass die Maske in der Nacht nicht direkt auf den Augen aufliegt. Sie haben den Vorteil, dass sie die Augenpartie schonen und freies Blinzeln ermöglichen. Außerdem wird hier kein Druck auf die Augäpfel ausgeübt und auch Wimpern werden nicht gedrückt.

Ebenso gibt es Schlafmasken, die durch ein integriertes, herausnehmbares Kühlkissen ebenso als Kühlmaske genutzt werden können. Die Kälte wirkt dabei entspannend auf die Augenpartie und beugt so geschwollenen Augen und Augenringen vor. Zusätzlich eignet sich die kühlende Schlafmaske gut für Kopfschmerzen und Migräne. Entsprechende Modelle gibt es inzwischen überall zu kaufen.

Nachtmasken mit Kopfhörern

Die beste Schlafmaske wird zusammen mit Ohrstöpseln geliefert. Ein anderes Modell ist die Schlafmaske mit integrierten Bluetooth-Kopfhörern. Hier kannst du entspannende Musik eingestellen, die dich in der Nacht beim Einschlafen begleitet. Von Herstellern wird eine solche Schlafmaske als beste Schlafmaske gegen Schnarch- oder Umgebungsgeräusche empfohlen.

Schon gewusst: Als Schlafmasken werden häufig auch Masken gegen Schlafapnoe bezeichnet, die bei nächtlichem Aussetzen der Atmung mit Sauerstoff versorgen und Schnarchen entgegenwirken. In diesem Beitrag soll es allerdings ausschließlich um Schlafbrillen zur Verdunkelung gehen.

Warum ist eine Schlafmaske hilfreich?

Die beste Schlafmaske ermöglicht es dir unabhängig von der Umgebung in absoluter Dunkelheit zu schlafen. So ist sie auf Reisen ein guter Begleiter. Hilfreich sind Schlafmasken auch für jene, die nachts arbeiten und deshalb den Tag zum Schlafen nutzen. Und auch der Mittagsschlaf oder Power-Nap kann durch eine Schlafmaske unterstützt werden.

Außerdem sind Augenmasken für den regelmäßigen nächtlichen Gebrauch sinnvoll, wenn das Schlafzimmer sich nicht vollständig abdunkeln lässt. Durch einfallendes Licht wird die Produktion des Schlafhormons Melatonin gehemmt und die des Stresshormons Cortisol begünstigt. Eine Schlafmaske kann deswegen nicht nur in der Nacht Abhilfe schaffen. Dadurch wird für einen erholsameren und tieferen Schlaf gesorgt.

Bei auftretenden Kopfschmerzen, vor allem bei Migräne, ist Licht ebenfalls ein großer Störfaktor. Mithilfe von Schlafmasken kannst du dich vor Reizüberflutung schützen und kommst eher zur Ruhe. 

Darauf solltest du beim Kauf einer Schlafmaske achten

Augenmasken gibt es in verschiedenen Ausführungen. Um die beste Schlafmaske für dich zu finden, hilft es, sich an einigen Kriterien zu orientieren.

  • Material: Schlafmasken befinden sich im Schlaf meist mehrere Stunden am Stück auf den Augen in deinem Gesicht. Daher solltest du darauf achten, dass deine Schlafbrille aus schadstofffreien Textilien besteht. Die meisten Hersteller geben an, ob ihre Maske aus schadstofffreien Materialien ist. Das Material beeinflusst auch, wie sehr du unter der Maske schwitzt. Geeignet sind Modelle aus Seide, allerdings ist Seide sehr empfindlich. Ratsam ist es ebenfalls, dass die beste Schlafmaske sich für die Maschinenwäsche eignet und da besticht vor allem Baumwolle.
  • Verarbeitung: Zu beachten ist ebenfalls die Verarbeitung der Schlafmaske. Idealerweise drücken im Schlaf bei der Maske keine Nähte oder Stofffalten auf die Augenhaut. Zusätzlich solltest du darauf achten, dass du im Schlaf nicht auf der Verstellöse des Gummibands aufliegst. Bei langen Haaren sollte sichergestellt sein, dass die Haare sich nicht im Kopfband oder Klettverschluss verheddern können.
  • Größe: Achte bei der Auswahl deiner Schlafmaske auf die Länge der Bänder und wähle eine solche aus, die zu deinem Kopfumfang passt. Die meisten Schlafmasken sind verstellbar, jedoch gibt es auch ei Masken nur einen gewissen Spielraum. Außerdem gibt es Modelle, die keine oder nur eine schmale Aussparung für die Nase bieten. Bei einer großen Nase könnten solche auf den Nasenrücken drücken und die Atmung erschweren. Ebenso könnte durch den entstehenden Spalt Licht einfallen. Die beste Schlafmaske kommt mit Lösungen für all diese individuellen Begebenheiten.
  • Passform: Bei der Auswahl sollte die beste Schlafmaske ebenfalls deine Schlafposition berücksichtigen. Einige Schlafmasken, vor allem 3D-Modelle eignen sich nur bedingt für Seitenschläfer. Hier ist darauf zu achten, dass die Seiten der Augenpolster abgeflacht sind, sodass die Maske auch bei Aufliegen noch richtig sitzt und sie nicht deine Wimpern abknickt.
  • Farbe: Wenn du sehr lichtempfindlich bist, sollte für dich auch die Farbe der Augenmaske ein Kriterium sein. Dunkle Schlafbrillen schirmen je nach Material und Verarbeitung oftmals besser ab als helle. Auch die Farbe der Füllung spielt dabei eine Rolle. Je dunkler das Material, desto effektiver die Schlafmaske. Die beste Schlafmaske hat innen noch einmal eine separate Schutzschicht.
  • Allergikergeeignet: Solltest du unter keiner Allergie leiden, kannst du dir beim Kauf der Maske diesen Punkt natürlich sparen. Allergiker allerdings sollten darauf achten, ein Produkt zu kaufen, welches keine Allergien auslösen kann. Seide beispielsweise hält die Augen in der Nacht nicht nur kühl, sie ist so dicht und glatt, dass Milben keine Chance haben, sich festzuhalten. Auch manche Modelle aus synthetischen Stoffen sind für Allergiker geeignet. Die beste Schlafmaske auf dem Markt sollte aber immer auch allergikergeeignet sein.

Schlafmaske selbst nähen

Eine Schlafmaske kannst du dir mit etwas Zeit und Geduld auch selbst nähen. Im Internet sind einige Anleitungen zu finden, mit denen es sogar Nähanfänger*innen gelingt, sich die beste Schlafmaske selbst zu kreieren. Den Stoff kannst du dir dann ganz nach belieben selber aussuchen. Es eignet sich Baumwolle genauso wie Seide oder Kunstfaser.

Denke aber daran, einen Klettverschluss für die Maske zu nutzen, denn du möchtest mit deinem Kopf sicher nicht auf einem Knäuel Stoff schlafen. Wenn du wissen willst, wie man einen Klettverschluss anbringt, vergleiche einfach deine Maske mit bestehenden Masken oder schaue unten in eine unserer Anleitungen. Der Preis ist bei einer selbst genähten Nachtmaske natürlich entsprechend niedrig.

Oft gestellte Fragen

Wie kann eine Schlafmaske beim Schlafen helfen?

Die beste Schlafmaske sorgt idealerweise für absolute Dunkelheit und begünstigt damit die Produktion des Schlafhormons Melatonin. So wird zu erholsamem, tiefem Schlaf verholfen.

Wo kann man eine Schlafmaske kaufen?

Schlafmasken gehören meist zum Sortiment von Drogeriemärkten, wie dm, Rossmann oder Müller. Außerdem sind sie in der Apotheke erhältlich und auch bei Douglas oder Tchibo. Natürlich kannst du deine Augenmaske auch bequem über Amazon oder andere Online-Shops bestellen. Hier lohnt sich aber ein Vergleich oder ein Test von anderen Nutzern.

Was sind Vorteile und Nachteile einer Schlafmaske?

Eine Schlafmaske sorgt unabhängig von der Umgebung für Dunkelheit und begünstigt so eine gute Schlafumgebung. Anstatt in teure Jalousien zu investieren oder Schlafmittel mit vielen Nebenwirkungen einzunehmen, sollte in eine Schlafmaske investiert werden. Zur Abdunkelung ist das die günstigste und einfachste Variante. Einige empfinden Augenmasken als störend und ungemütlich. Die für dich beste Schlafmaske sollte allerdings keinen Nachteil bergen.

Wie viel kostet eine Schlafmaske?

Der Preis einer Schlafmaske liegt in der Regel zwischen 5 und 40 Euro. Natürlich gibt es auch teurere Modelle mit einem höheren Preis, die etwa aus besonders hochwertigen Materialien wie Seide hergestellt wurden oder noch zusätzliche Funktionen beinhalten.

Hat Stiftung Warentest oder ÖKO-Test Schlafmasken verglichen?

Bisher haben sich weder Stiftung Warentest noch ÖKO-Test mit Schlafmasken befasst und einen Vergleich oder Test veröffentlicht. Deshalb kann an dieser Stelle kein offizieller Testsieger benannt werden und ein bestehender Vergleich oder Test bezieht sich auf die Kundenzufriedenheit.

Das wird dich auch interessieren:

Quellen

Letzte Aktualisierung am 21.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.
Autor Profilbild

Sebastian Vogt

Online-Redakteur bei MeinSchlaf.de